Hier stehen alle zukünftigen Termine für Prüfungen und Prüfungsvorbereitungskurse im Überblick:
IAOM – OM/MT – Zertifikatsprüfungen 2018 - chronologisch geordnet

Berlin 

Anmeldung:

Frau Ewa Pociecha 

E-Mail:  iaom.orga.berlin@gmail.com

Tel: 030/782 22 93

Fax: 030/81 82 18 75

Kurs - Adresse

Hauptstraße 19

10827 Berlin

Prüfungsvorbereitungskurs: 30.11. - 02.12.2018

Prüfungstermin: 16.12. - 17.12.2018     Prüferin: voraussichtlich Dr. Martina Dietl-Fried

 

Coburg 

Anmeldung: Medau-Schule GmbH 

Als gemeinnützig anerkannt Staatlich anerkannte Berufsfachschulen für Gymnastik, Physiotherapie und Logopädie

Anspechpartnerin: Frau A. Schille
Schloss Hohenfels
96450 Coburg

Tel.   +49 (0) 9561 83570
Fax.  +49 (0) 9561 36659
info@medau-schule.de
www.medau-schule.de
www.medau-verbund.de

Prüfungsvorbereitungskurs: 19.10. - 21.10.2018

Prüfungstermin: 17.11. - 18.11.2018    Prüferin: voraussichtlich Dr. Martina Dietl-Fried           

 

Fellbach (bei Stuttgart)

Anmeldung: VPT Akademie Ansprechpartner: Frau Stefanie Kusnierz 

Tel.: 0711 / 48 90 90 -70 /71/84 

E-Mail: info@vpt-akademie.de

Prüfungsvorbereitungskurs: 09.11. - 11.11.2018

Prüfungstermin: 08.12. - 09.12.2018     Prüferin: voraussichtlich Dr. Martina Dietl-Fried

 

Laab im Walde

Anmeldung: Fortbildungsakademie für therapeutische Berufe GmbH

Tel.: 00 43 / (0)732665058 oder 00 43 / (0)6766665058

E-Mail: referent@fortbildungsakademie.at

Prüfungstermin: 14.10. - 15.10.2018  Prüfer: voraussichtlich Dr. Omer Matthijs

 

Walchsee

Anmeldung: Dr. Vodder Akademie

Tel.: 00 43 / (0)537452450 oder fax: 00 43 / (0)537452454

E-Mail: b.mayer@vodderakademie.com

Prüfungstermin: 21.10. - 22.10.2018 Prüfer: voraussichtlich Dr. Omer Matthijs

 

Warburg

Physiotherapie und Trainingszentrum Germete
Ansprechpartner:
Frau Vera Tegethoff
Tel.: 0171/ 7261172
Tel: 05641 1282
E-Mail: tegethoff-von-detten@t-online.de

Kurs - Adresse
Franziskusquellenweg 1
34414 Warburg

Prüfungsvorbereitungskurs: 14.09. - 16.09.2018

Prüfungstermin: 13.10. - 14.10.2018     Prüferin: voraussichtlich Dr. Martina Dietl-Fried